Planung und Erstellung eines Technikschachtes unterhalb der zentralen Parkanlage für die automatische Bewässerung des künftigen Brunnens, sowie die Versorgung von Events am Zentralplatz.

Voriger
Nächster

Bauzeit

07/2017 bis 10/2017

Umfänge

Schachtbauwerk:

✔ Betonschacht 2,50 x 2,50 x 2,50 m Außenmaß
✔ Elektrische Steuerung des Brunnens
✔ Steuerung der Wasserleitung für den Brunnen

Brunnenentwässerung:

✔ Versickerungsanlage aus Rigolenkästen
✔ Rigolenkörper 7,20 x 2,40 m (6,50 m3 Volumen)

Leistungszeitraum

Seit 03/2017 bis 05/2022

Leistungen

✔ Leistungsbild Ingenieurbauerke (§ 43 HOAI)
✔ Leistungsphasen 2-9 der HOAI
✔ Örtliche Bauüberwachung

Besonderheiten

✔ Bauen im Bestand
✔ Koordination im Hochbauablauf
✔ Bauen unter Psychiatriebetrieb

Gesamtbaukosten

o. A.

Menü schließen